Mittwoch, 7. Dezember 2011

Me Made: Reste

Ich trage heute Reste.
Reste von unserem Weihnachtsbasar im Atelier und Reste vom letzten Winter.
(Fotosession heute in der Schule, weil ich nur ganz kurz aufn Sprung zu hause bin und gleich weiter muss).



Die Stulpen (außen Seide innen kuschelig) wollte am Sonntag beim Basar keiner und ich trag sie seitdem ständig und gerne und freu mich, dass sie mir geblieben sind.
Der Mantel ist der einen oder anderen vielleicht noch bekannt vom letzten Winter. Es gab mal Gedanken an eine neue Winterjacke, inspiriert von den Schnitten in Vietnam. Aber irgendwie kam der Winter nicht und der Ansporn fehlte... Und auch für den alten Mantel fehlt oft noch das passende Wetter.
Heute ist es kalt genug, dass unter dem Mantel auch der Loop nicht fehlen darf, aber nicht zuuu kalt, so dass mein blauer Rock noch geht.

Für jene, die fragten:
Das Atelier von dem ich schreibe habe ich mit acht anderen Mädels gemietet. Dort treffen wir uns zum kreativ sein. Und am Wochenende haben wir Freunden, Verwandten und Bekannten gezeigt, was dabei so rumgekommen ist ;-)


Das war kurz bevor es losging.
Mehr Fotos gibts hier.

Und hier können wir schaun, ob die anderen MeMädels Reste oder frische Nähmode tragen. 

Kommentare:

  1. Wow toll schaust du aus! Deine Sachen sind suuuper schön :o)

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin beeindruckt, soviel selbstgemacht. Echt toll. Besonders den Rock finde ich klasse, muß mal gleich schauen ob ich die Burda auch habe.
    lg Bea

    AntwortenLöschen
  3. Wie gut, dass die Stulpen übrig geblieben sind! So schöne Reste! Die passen perfekt zu dir und deinem Outfit! ... sehr schön übrigens die Frau Lehrerin mal in ihrem natürlichen Umfeld zu sehen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Paula,
    Dein REstchenoutfit gefällt mir sehr gut.

    Der korrekte Blick den Du in Deiner Lehrkraft Rolle hast steht Dir auch, ich habe ihn bisher im BLOg noch nie gesehen.

    Danke fürs zeigen.

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  5. Extravagante Farbkombination! Gefällt mir gut. Und beim Recherchieren, was du da eigentlich heute trägst, bin ich noch einmal auf dein "Geldmonster" gestoßen - was ein netter Sparschweinersatz" Darf ich die Idee klauen?

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön. Alles. Und die Kombi erst. Traumhaft!

    Ich würd's dir glatt wegklauen, wenn du es nicht anhättest :.D

    AntwortenLöschen
  7. Wie beim Essen, Reste sind oft besonders lecker, bei Dir besonders schön, tolle Outfit!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Das Blau Deiner Jacke gefällt mir besonders gut! Der Schnitt würde mir auch gefallen .. Aber wie war das mit dem dicken Stoff?? Konntest Du den problemlos mit der Nähmaschine verarbeiten?

    Danke für die Antwort bzgl. des Ateliers. Eine wunderbare Idee, wie ich finde!

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen