Mittwoch, 9. Januar 2013

Me Made: passt noch


An die Frau kommt, was noch passt.
Heute mein Trägerrock Nummer zwei (Burda 9/2007 Nr 121). Wegen seines relativ dünnen Stoffs ist er nicht so heiß geliebt ist, wie die Nummer eins. Aber ich ahne, dass es gerade dieser Stoff ist, der es jetzt noch in die Katergorie „passt“ befördert.  
...die Nummer eins passt nämlich nicht mehr.



Damit es nicht zu kalt wird hab ich diesen Schwangerschaftsrock drunter gezogen. Das was unten rausblitzt passt farblich wunderbar und bequem ist die ganze Kombination auch. 

Was den anderen MeMädels passt, seht ihr heute wieder hier


Kommentare:

  1. Ach, wie wunderschön siehst Du aus!
    Ein tolles Kleid!

    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar, wenn man sich mit der eigenen Maschine der gängigen Umstandsmode entziehen kann. Sehr sehr schön. Und auch hier lautet das Motto, es wird getragen, was noch passt :)

    Alles Liebe
    Sindy

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst toll aus, und das Kleid auch!
    Viele Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Passt super! :) Und sieht toll aus!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, DAS sieht ja klasse aus. Und von vorne (auf dem Vorschaubild) habe ich gar nicht bemerkt, dass du eine Kugel hast. *hach* Wie schön!

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  6. Auch so ein hübscher Bauch! Und gut verpackt! Viel Glück weiterhin!

    AntwortenLöschen
  7. Toll siehst Du aus.
    Das Kleid ist wie gemacht für etwas mehr Bauch :-)
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch - sowohl das Kleid, als auch die Kugel :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. So schön rund zu werden ist echt gold wert!

    AntwortenLöschen
  10. was für einen schönen babybauch du schon hast ♥

    AntwortenLöschen