Sonntag, 18. September 2011

"Das Leben ist so schön...

... wie Schokoladenkuchen."


Ihr habt Glück, dass diese Zapperdockels noch traurig sind. Denn wenn Zapperdockels traurig sind, dann werden sie durchsichtig und man kann ihre Gedanken sehen. Eben haben die Zapperdockels noch gedacht, das Leben sei so traurig wie ein schwarzer Stein. Und nun sind sie ganz durcheinander und voller Gedankenfetzen. Denn gerade haben die Kinder aus meiner Klasse versucht sie davon zu überzeugen wie schön das Leben ist. 
Schaut schnell hin... denn die Kinder hatten schlagende Argumente und sicher sind die Zapperdockels gleich nicht mehr traurig und nicht mehr durchsichtig.  


"wie eine knallrote Schaukel" und so schön "wie der Himmel" 

"wie ein Schokoladenkuchen" und so schön "wie tauchen"

"wie ein bunter Blumenstrauß" und so schön "wie eine Blume"

"wie 6 Monate Ferien" und so schön "wie ein Tag am Strand"


Tipp: Der Zapperdockel und der Wock ist ein tolles, tolles Buch. Das man einfach nur vorlesen, aber auch schön im Unterricht einsetzen kann.

Kommentare:

  1. tolle tolle idee! und die umsetzung mit deiner klasse ist ja wohl genialst!! jetzt muss ich mir das buch anschaffen... lg!

    AntwortenLöschen
  2. sehr fein :D ich schaus mir mal an! :D

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich aber nett an..deine Kids haben ja schon richtig gute Ideen. Es wird Zeit, dass auch ich mal ein Bilderbuch einsetze....Ich warte immer noch auf mein Kamishibai.
    Gruß M.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Paula,

    Du hast echt tolle Schüler und Du ... tolle Idee, was Du mit ihnen machst. Habe das Buch gleichmal weiterempfohlen.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen