Mittwoch, 29. Mai 2013

Me Made: Blumenrock

Ein Rock für den Sommer:




Heute aber noch ohne Sommer.
Das macht das Kombinieren schwierig.
Vorgestellt habe ich ihn mir zu hellen Farben, wie oben, und ohne Strumpfhose.
Heute war aber ohne Strumpfhose nicht möglich und darum trag ich die Regenwetterversion (unten).

Schnitt:  Burda 1/2010 - 115)
(aber ohne Reißverschluss und mit verkürztem  Bund)
Ich überlege, ob er kürzer müsste. Meinungen?
Werde das aber vielleicht besser erst nach Probetragen ohne Strumpfhose entscheiden.

... Mein Baby ruft ...
Hier gucke ich also später bei den anderen Damen.

Kommentare:

  1. Da ist ja dein Rock! Schön sieht er aus, auch in der Regenwetterkombination mit Grau. Und vor allem zu den Babybeinchen passt er super ;-)))
    Ich würd die Länge so lassen, sieht zumindest auf den Bildern nicht zu lang aus.

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Paula, ich sehe dich gerade in deinem schönen Rock und dem bezaubernden Accessoire auf dem Arm. Darum schnell ein lieber Gruß an dich von Kirstin.

    AntwortenLöschen
  3. Schöner blumiger Sommerrock. Mir gefällt die Länge, aber kürzen kann man ja jederzeit.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin für nicht kürzen! So kann er auch mal elegant kombiniert werden.Ich liebe Blumenröcke.Hatte ich das schon mal irgendwo gesagt?

    Saludos
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Paula,
    Sieht toll aus. Finde die länge gut so.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön ist Dein Blumenrock! Lass die Blumenpracht in dieser Länge, sonst wirkt es vielleicht nicht mehr so schön. Wirklich ein schöner Rock! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt der Rock sehr und die Länge passt so wie sie ist.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Toller Stoff - klassicher Schitt... super!

    AntwortenLöschen