Donnerstag, 4. Juli 2013

Heute: Nähen mit Hindernissen...

... und ohne Erfolg.

Erst wollte Eddi gerne mithelfen...


... und als er dann schlief, streikte die Maschine.

Tja, so blieb das Nähen dann heute auf der Strecke...
... und das Shirt für Eddi blieb unfertig.

Drum zeig ich euch, was ich beim letzten Atelierbesuch (ohne Kind) für ihn  genäht habe - aus einem alten T-Shirt von seinem Papa:


...und weil es mir so zu böse war, hab ich das Statement noch ein bisschen verändert:


Weil ich ihn sooo liebe. Till I´m death.

Kommentare:

  1. Sehr cool.
    Ich recycle auch gerne T-Shirts fürs kleine Mädchen.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Paula,
    ich bin mir gerade gar nicht sicher, ob ich schon gratuliert habe. Doppelt schadet in dem Fall aber auch nicht. Also: ALLES ALLES GUTE zur geburt Eures Sohnes. Er ist schon so groooß ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. nähen mit Kinder(nisse)n also :D
    trotzdem bist du wirklich vorangekommen und schön, dass die beiden nun einen gemeinsamen abend und du etwas freizeit hast :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen